Risikomanagement

Krankenhäuser sind als hochkomplexe Wirtschaftsunternehmen einer Vielzahl von gesamtwirtschaftlichen, branchenspezifischen, finanzwirtschaftlichen und unternehmensspezifischen Risiken ausgesetzt, wie z. B. stetig zunehmende Komplexität des Gesundheitswesens, gesetzliche Anforderungen oder steigende Versicherungsprämien. Sofern wesentliche Risiken nicht rechtzeitig erkannt und bewältigt werden, können sie die erfolgreiche Weiterentwicklung der Organisation gefährden, sogar in Krisen im Sinne von überlebenskritischen Prozessen münden. Für Kliniken stellt sich daher die Notwendigkeit der Einführung eines umfassenden Risikomanagementsystems, welches hilft, derartige Risiken zu erkennen, richtig zu priorisieren sowie die Umsetzung von operativen Gegenmaßnahmen zu überwachen.

Als Grundelement einer verantwortungsvollen Unternehmensführung trägt das Risikomanagementsystem im Krankenhaus zu einem ausgeprägten Risikobewusstsein und damit zur bewussten Kontrolle, Steuerung und Limitierung von Risiken bei. Dabei muss es nicht nur um Kontrollmaßnahmen und die Eindämmung potenzieller negativer Ereignisse gehen. Es können auch Chancen aufgedeckt werden, was letztlich einen Beitrag zur Steigerung des Unternehmenswertes sein kann.

Unsere Erfahrungen aus der Praxis zeigen jedoch, dass in Kliniken oftmals das Problembewusstsein für ein umfassendes Risikomanagementsystem fehlt. Häufig wird erst dann in dessen Implementierung investiert, wenn es zum Schadensfall und zu einem finanziellen Verlust für die Klinik gekommen ist. Problematisch ist zudem die Tatsache, dass die Identifizierung und Erfassung von Risiken selten einem regemäßigen und systematischen Ablauf folgt. Es besteht somit die Gefahr, dass wesentliche Risiken weder beachtet noch erfasst werden und schließlich auch keine Maßnahmen zum Umgang mit diesen Risiken abgeleitet werden.

Unser Lösungsansatz für Ihr Risikomanagementsystem – effizient und effektiv

Damit Ihr Risikomanagementsystem den Anforderungen Ihres Krankenhauses und den aktuellen berufsständischen Standards entspricht, unterstützen wir Sie auf Wunsch bei der Einrichtung, Gestaltung und Verbesserung Ihres Systems unter anderem mit folgenden Leistungen:

  • Aufbau eines Risikomanagementsystems für Ihre Klinik
  • Beratung bei der strategischen Ausrichtung und Weitentwicklung Ihres bestehenden Risikomanagementsystems
  • Verzahnung von Interner Revision, Risikomanagement und Compliance-Management
  • Evaluierung von Qualität, Performance und Funktionalität Ihres Risikomanagementsystems im Rahmen von Quality Assessments
  • Unterstützung bei der Identifizierung und Bewertung relevanter Risiken
  • Gewinnung (Recruitment), Aus- und Weiterbildung von Risikomanagement-Verantwortlichen